Balanced Change Management

Von Aktuell, VUCA Blog

Herausforderung bei Veränderung oder die Kunst des Gelingens

Beschäftigen sich Unternehmen mit Themen wie Veränderung, Innovationsmanagement, Entwicklung des Geschäftsmodells etc., geht es darum, aus einer Vielzahl von möglichen Herangehensweisen, Ansätzen und Modellen das Passende zu wählen, um den angestrebten Erfolg zu erreichen. Mit dem richtigen Strategiekonzept schafft man die Grundlage für die Strategieumsetzung, legt um beide Aspekte die Klammer Change Management und los geht´s!

Soweit die Theorie. Warum diese gute Absicht und ein an sich gutes Vorhaben dennoch nicht immer zum erwünschten Ergebnis führen, hat vielerlei Gründe. Einer ist der, dass der „Business Change“ zu wenig verzahnt wird mit dem „Human Change“.

Eine Lösung könnte daher ein „Balanced Change Management” sein – soweit sich Change überhaupt managen lässt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen